Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links


Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 27.09.2020

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

1. Damen erringen nach Unentschieden ersten Sieg in Oberliga

So 01.10.2006 19:04:00
Damen Oberliga
BW Borssum – Polizei SV GW Hildesheim 8 : 4

Vor 25 Zuschauern erringt das Team von BW Borssum in der Oberliga gegen den zurzeit Tabellenletzten Polizei SV GW Hildesheim zwei Punkte.

Die Doppel verlaufen ausgeglichen. Das Doppel Meyer/Schierenberg gewinnt gegen Behrens/Blum in 3:1 Sätzen (9:11, 11:9, 11:5, 11:7). Dagegen verliert das Doppel Smid/Gottschlich im 5. Satz gegen Burgdorf/Rössig (16:14, 7:11, 11:6, 8:11, 8:11).

Nicole Meyer gewinnt das erste Einzel klar gegen Behrens mit den Sätzen 11:3, 11:5, 11:4. Einen Satz verliert Frauke Schierenberg gegen Burgdorf, kann sich insgesamt jedoch mit den Sätzen 11:13, 12:10, 11:9 und 11:9 durchsetzen. Einen weiteren Einzelsieg erspielt Imke Smid gegen Blum (10:12, 11:7, 11:9, 11:6). Den ersten Punkt im Einzel verliert Sandra Gottschlich (geb. Jelden). Sie unterliegt in drei Sätzen (7:11, 7:11, 8:11) gegen Rössig. Erst im verlängerten 5. Satz kann Burgdorf gegen Nicole Meyer gewinnen und Hildesheim kommt auf 4:3 heran (9:11, 11:5, 11:8, 7:11, 12:14). Das Spiel von Frauke Schierenberg kann auch erst im 5. Satz entschieden werden. Sie kämpft gegen Behrens mit den Sätzen 11:7, 6:11, 11:7, 8:11, 11:9. Imke Smid gewinnt ihr zweites Einzel gegen Rössig und bringt damit das Team mit 6:3 in Führung (11:8, 6:11, 13:11, 11:9). Sandra Gottschlich verliert gegen Blum, wobei sie im dritten Satz bis zur Verlängerung kämpft (12:10), leider aber den vierten Satz mit 10:12 verliert. Die letzten zwei Einzel bringen die Entscheidung für Borssum. Imke Smid gewinnt gegen Burgdorf klar in drei Sätzen (11:8, 11:5, 11:6). Mit dem letzten Einzel von Nicole Meyer steht der Sieg zum 8:1 fest. Sie gewinnt gegen Rössig mit den Sätzen 11:4, 9:11, 11:8, 8:11, 12:10.

Borssum: Meyer (2), Schierenberg (2), Smid (3), Gottschlich (vorh. S. Jelden); Meyer/Schierenberg (1), Smid/Gottschlich

Pol. SV GW Hildesheim: Burgdorf (1), Behrens, Rössig (1), Blum (1);
Behrends/Blum, Burgdorf/Rössig (1)
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 10.03.2020 14:36:17
Mo 09.03.2020 10:30:43
Fr 07.02.2020 09:55:58
Do 06.02.2020 09:30:23
Sa 01.02.2020 12:49:16
Fr 31.01.2020 10:02:13
Di 03.12.2019 17:57:03
Mo 02.12.2019 10:36:22
Di 19.11.2019 09:58:52
Fr 01.11.2019 10:20:31
oben
© 2002-2020 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung