Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Turnierbericht vom Grand-Prix in Holtriem

So 05.10.2003 16:30:49
Am Tag der Deutschen Einheit fand eine Etappe des Ostfriesland-Grand-Prix beim TTG Nord Holtriem statt.
"Mit dem Abschneiden können wir sehr zufrieden sein, sowohl was die sportlichen Ergebnisse als auch die Einstellung der Kinder angeht: Die Begeisterung war vor allem bei den Schülern groß.", so berichtet Betreuer Michael Saathoff, der in Holtriem mit 14(!) Kindern und Jugendlichen am Start war.

Im folgenden die Ergebnisse aller Teilnehmer in ihren Spielklassen mit kurzen Berichten über ihren Turnierberverlauf:

Jungen A:
Henning van Schwartzenberg: 2.Platz in der Hauptrunde! Gruppenzweiter. In der Hauptrunde 3:0 gegen Alexander Muer (SuS Rechtsupweg), 3:1 gegen Ingo Heeren (TuS Sandhorst, Niedersachsenliga Jungen), 3:2 gegen Manoel Engelbrecht (ebenfalls Sandhorst), Endspiel 2:3 gegen Jan Smolka (TuS Weener, 1.Bezirksklasse Herren).

Timo Robbe und Ronny Röwert: beide Gruppenzweite, in der Hauptrunde im 1.Spiel ausgeschieden.

Keno Kern: Gruppenzweiter, hat in der Hauptrunde im 1.Spiel den Top-Favoriten auf den Turniersieg, Tim Lawo (Nr.1 beim TuS Sandhorst in der Niedersachsenliga, letzte Saison ohne Punktspielniederlage) rausgeworfen! Im Viertelfinale jedoch 2:3-Niederlage gegen Engelbrecht (Sandhorst).

Christian Garen: Schlechte Tagesform: Gruppendritter, im Viertelfinale der Trostrunde ausgeschieden.

Jan Koch: Gruppendritter, in der Trostrunde 3.Platz.


Schüler A:
Michelle Simon: Gruppensieg ohne Satzverlust, 3.Platz in der Hauptrunde! Sehr starke Leistung.

Stefan Schubert: Gruppenzweiter, in der Hauptrunde im 1.Spiel gegen den anschließenden Turniersieger ausgeschieden.

Patrick Benz: Mit 2:1 Spielen nur Gruppendritter wegen des Satzverhältnisses. In der Trostrunde im Viertelfinale ausgeschieden.

André Prauß: Ohne Chance, Gruppenvierter, in der Trostrunde im 1.Spiel ausgeschieden.


Schüler B:
Eike Siemering: Gruppensieg (nur 1 Satz abgegeben), 3.Platz in der Hauptrunde! Und das, obwohl er sich während der Hinfahrt übergeben musste... Sehr ansprechende Leistung, zumal er zum jüngeren B-Schüler-Jahrgang gehört.

Jens Riemeyer: Gruppenzweiter, in der Hauptrunde im Viertelfinale ausgeschieden. Starke Leistung.

Maic Siemering: Chancenlos, ohne Satzgewinn. Trotzdem sehr engagiert.


Schüler C:
Gerrit van Schwartzenberg: Gruppensieg ohne Satzverlust, 3.Platz in der Hauptrunde! Überragende Leistung, denn das Teilnehmerfeld bei den C-Schülern war diesmal besonders groß und Gerrit war einer der jüngsten Teilnehmer (Geburtsjahr
1995; C-Schüler-Klasse = 1993 und jünger).
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung