Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

6:8-Niederlage und wichtiger 8:4-Sieg für die 1.Jugend

Mo 04.12.2006 06:24:08
Tischtennis - Jungen Bezirksliga Nord

BW Borssum – SV Büppel 6:8
Die Borssumer Jungen verpassten im spannenden Spiel gegen den Tabellenvierten aus Varel den Punktgewinn nur knapp. Spielentscheidend war, dass der Gast vier von sechs Fünf-Satz-Spielen gewann und der starke Gästespieler Janssen in seinen vier Partien nicht zu bezwingen war. Die Doppel verliefen ausgeglichen. In den ersten Einzeln punkteten die Emder Jan Koch und Michelle Simon, während Marcel Karsten und Jan Engels knappe Niederlagen hinnehmen mussten. Anschließend verlor Koch nach einer 2:0-Satz-Führung noch im Entscheidungssatz mit 12:14 und weil am Nachbartisch auch Karsten unterlag, gingen die Gäste mit 5:3 in Führung. Simon und Engels glichen durch zwei knappe Spielgewinne im unteren Paarkreuz aus. Im dritten Einzel-Durchgang sah es nach einer Niederlage von Simon und einem Sieg von Koch beim 6:6-Zwischenstand nach einer Punkteteilung aus, doch die letzten beiden Einzel gingen an Büppel.
BWB: Jan Koch (2), Marcel Karsten, Michelle Simon (2), Jan Engels (1). Karsten/Simon, Koch/Engels (1).

Hundsmühler TV - BW Borssum 4:8
Den wichtigen ersten Saisonsieg konnten die Emder beim Tabellenneunten erringen. Sieben Spiele wurden erst im fünften Satz entschieden, darunter vier Mal zugunsten der Emder. Mit zwei verlorenen Doppeln erwischte Borssum einen schlechten Start. Doch sie konterten mit sechs Einzelsiegen in Folge: Jan Koch und Marcel Karsten waren vier Mal im oberen Paarkreuz nicht zu bezwingen. Im unteren Paarkreuz setzten sich Michelle Simon und Jan Engels im ersten Einzel-Durchgang jeweils mit 3:2-Sätzen durch, im zweiten Einzel-Durchgang unterlagen beide mit demselben Satzergebnis. Koch gewann sein drittes Einzel sicher, Simon sicherte in einem wahren Krimi gegen die Hundsmühler Nr.1, Ackermann, mit den Sätzen 12:10 11:4 9:11 16:18 12:10 den Emder Gesamtsieg. Durch diesen Erfolg konnte Borssum die Abstiegsränge verlassen und belegt nun Tabellenplatz 8 (Relegationsplatz).
BWB: Jan Koch (3), Marcel Karsten (2), Michelle Simon (2), Jan Engels (1). Karsten/Simon, Koch/Engels.
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung