Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Die 2. Herren holt am Wochenende vier Punkte!

Mo 04.12.2006 16:26:46
Landesliga Herren

B-W Borssum 2 - MTV Jever 3 9:1

Parallel zum Regionalligaspiel der Ersten traf unsere Reserve auf die dritte Mannschaft vom MTV Jever und kam zu einem ungefährdeten 9:1-Erfolg. Jever, Tabellenvorletzter, konnte schon in den Doppeln nicht mithalten, wo die Blau-Weissen gleich einen 3:0 Vorsprung erzielten. In den Einzeln setzten die Borssumer ihren Erfolgsweg fort. Es gab zwar zwei knappe 3:2-Siege von Dirk Vogelsang über Rieken und Jonas Lilienthal über Rudolph, aber ansonsten dominierten Borssums Spieler recht deutlich. Erst beim Stande von 0:8 konnte der Jeveraner Pohl mit einem Sieg über Jan Ohling den einzigen Gegenpunkt erzielen. Anschliessend machte dann Ralph Woll im Spitzenspiel gegen Wilhelm Rieken mit einem 3:1-Sieg alles klar zum 9:1-Endstand für die Gastgeber.

Borssum: Woll (2), Vogelsang (1), Gottschlich (1), Lilienthal (1), Ohling.
Doppel: 3:0
Jever: Rieken, Rah, Rudolph, Masemann, Pohl (1), Albers.


B-W Borssum 2 - SUS Buer 9:4

Auch im zweiten Spiel des Wochenendes konnten sich die Borssumer gegen den Tabellenletzten aus Osnabrück-Buer sicher mit 9:4 durchsetzen. Nach den Doppeln stand es 2:1 für die Gastgeber, wobei das Borssumer Doppel Vogelsang/Schlichting ihr Spiel mit 0:3 Sätzen abgeben mussten. In den Einzeln konnten die Gäste dann bis zum 3:3 mithalten, ehe sich die unsere Jungs dann entscheidend absetzen konnten. Fleissigste Punktesammler bei den Gastgebern waren Ralph Woll und Jonas Lilienthal, welche je zwei Siege einfahren konnten. Je einen Zähler steuerten Dirk Vogelsang, Ralf Gottschlich und Thorsten Schlichting zum Gesamterfolg bei.
Durch diesen weiteren doppelten Punktgewinn rückte unsere Mannschaft jetzt auf Platz 3 der Tabelle vor. Mit nur 4 Minuspunkten belastet haben sie noch Chancen in den Titelkampf mit einzugreifen, weil der bisherige Tabellenführer Langförden (jetzt 3 Minuspunkte) überraschend in Venne (2 Minuspunkte) verlor. Damit scheint es noch einen interessanten Saisonverlauf zu geben.

Borssum: Woll (2), Vogelsang (1), Gottschlich (1), Lilienthal (2), Schlichting (1), Ohling.
Doppel: 2:1
Buer: Stickel (1), Saffran, Karter, Stuer (1), Vaupel (1), Niemand.

News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung