Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

1. Damen gewinnt ohne Mühe gegen Tabellenletzten Hannover

So 25.02.2007 14:00:38
Damen Oberliga

BW Borssum – Hannover 96 III 8 : 5

An eigenen Tischen hatte das Team von BW Borssum gegen den Tabellenletzten keine Mühe. Die Doppel verlaufen ausgeglichen. Das Doppel Meyer/Schierenberg gewinnt mit den Sätzen 5:11, 11:2, 11:5, 11:4 gegen Weber/Dröscher. Bis zum 5. Satz kämpft das Doppel Vredenborg/Smid gegen Kosin/Bechtloff und muss sich mit den Sätzen 11:9, 4:11, 11:7, 6:11, 13:15 geschlagen geben. Nicole Meyer gewinnt das erste Einzel gegen Eske Bechtloff mit den Sätzen 11:7, 9:11, 11:5, 11:6. Frauke Schierenberg verliert die ersten beiden Sätze gegen Christina Kosin mit jeweils 4:11. Der letzte Satz geht in die Verlängerung. Doch sie verliert mit 10:12. Kämpferisch zeigt sich Britta Vredenborg. Sie gewinnt den ersten Satz knapp mit 14:12, verliert den zweiten und den dritten jeweils mit 9:11. Doch sie gibt nicht auf und kann dann den vierten und fünften Satz jeweils mit 11:6 gewinnen. Das nächste Fünfsatzspiel verliert Imke Smid gegen Judith Weber (11:7, 7:11, 7:11, 11:6, 9:11). Das Spiel verläuft bis hier ausgeglichen (3:3). Nicole Meyer gewinnt ihr zweites Einzel gegen Christina Kosin mit 11:8, 9:11, 11:4, 11:7. Wiederum fünf Sätze werden gespielt im Einzel von Frauke Schierenberg gegen Eske Bechtloff. Die knappen Sätze (12:10, 8:11, 9:11, 11:6, 8:11) zeigen die Spannung im Spiel. Danach kann Borssum wieder zwei Einzel gewinnen durch Britta Vredenborg gegen Judith Weber in drei Sätzen und Imke Smid gegen Mandy Dröscher (auch im 5. Satz!). Borssum hat nun eine leichte Führung von 6:4. Ein Einzel verliert das Team noch durch Britta Vredenborg gegen Christina Kosin. Sie verliert mit den Sätzen 7:11, 8:11, 9:11. Mit den nächsten zwei Einzelsiegen von Nicole Meyer gegen Judith Weber (11:4, 8:11, 13:11, 11:1) und Frauke Schierenberg gegen Mandy Dröscher (11:3, 14:12, 11:8) gewinnt das Team mit 8:5 und behauptet sich zur Zeit auf dem 4. Tabellenplatz.

Borssum: Meyer (3), Schierenberg (1), Vredenborg (1), Smid (2);
Meyer/Schierenberg (1), Vredenborg/Smid

Hannover 96 3: Kosin (2), Bechtloff (1), Weber, Dröscher;
Weber/Dröscher, Kosin/Bechtloff (1)
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung