Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Trotz Ersatz: 1. Damen unterliegt Tabellenführer nur knapp

Mo 26.03.2007 09:33:11
BW Borssum – RSV Braunschweig 6 : 8

Das Team der Borssumer Damen muss die Stammspielerin Frauke Schierenberg ersetzen, das kostet zumindest einen Punkt. Für sie kommt Nachwuchsspielerin Inka Docter aus der Borssumer Reserve zum Einsatz. Borssum kann trotz Niederlage gegen den Tabellenersten ein gutes Ergebnis vorzeigen.
Die Doppel gewinnen beide die Gäste. Das Doppel Vredenborg/I. Docter verliert mit den Sätzen 6:11, 3:11, 4:11 gegen Wolf/K. Walter. Mit 11:13, 11:9, 8:11, 7:11 unterliegt das Doppel Meyer/Smid gegen A. Walter/Lenz. Nicole Meyer gewinnt ihr erstes Einzel gegen Kerstin Walter in einem spannenden Fünfsatzspiel (10:12, 12:10, 11:13, 11:6, 11:7). Britta Vredenborg dagegen verliert gegen Julia Wolf mit den Sätzen 6:11, 11:9, 9:11, 10:12. Den zweiten Punkt für das Borssumer Team erspielt Imke Smid mit einem Sieg gegen Christin Lenz in drei Sätzen. Inka Docter kann zumindest gegen Angela Walter einen Satz gewinnen, unterliegt aber dennoch mit 1:11, 7:11, 11:7, 4:11. Nicole Meyer gewinnt ihr zweites Einzel gegen Julia Wolf (11:8, 11:5, 11:7). In der Spitze tut sich Britta Vredenborg schwer gegen Kerstin Walter und verliert in drei Sätzen (4:11, 9:11, 7:11). Die Gäste führen mit 5:3. Die Führung wird verkürzt durch einen Sieg von Imke Smid gegen Angela Walter. Sie gewinnt mit den Sätzen 11:7, 9:11, 11:9, 11:7. Inka Docter verliert gegen Christin Lenz mit den Sätzen 5:11, 11:7, 5:11, 6:11. Auch Imke Smid muss sich in drei Sätzen geschlagen geben. Sie verliert zum 4:7 gegen Julia Wolf. Zwei Einzel kann Borssum noch gewinnen. Nicole Meyer gewinnt ihr drittes Einzel gegen Angela Meyer mit den Sätzen 12:10, 11:9, 11:7. Britta Vredenborg kann das letzte Einzel gewinnen zum 6:7 gegen Christin Lenz. Leider verliert Inka Docter gegen Kerstin Walter in drei Sätzen, und die Gäste fahren mit einem knappen Sieg wieder nach Braunschweig.

Borssum: Meyer (3), Vredenborg (1), Smid (2), Docter;
Vredenborg/Docter, Meyer/Smid

RSV Braunschweig: Wolf (2), Walter, K. (2), Walter, A. (1), Lenz (1);
Wolf/Walter (1), Walter/Lenz (1)
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
Mo 15.10.2018 11:06:18
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung