Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 16.12.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

1.Schüler: Platz 2 nach 2 Siegen gegen starke Oldenburger

Di 04.12.2007 21:17:27

Schüler Bezirksliga
Mit zwei starken Leistungen gegen die beiden direkten Konkurrenten um Platz 2 sicherten sich die Borssumer Schüler die Vize-Herbstmeisterschaft in der Bezirksliga.
GVO Oldenburg - BW Borssum  4:8
Andersson/Schmidt setzten sich im Doppel mit 3:1-Sätzen durch, während van Schwartzenberg/Davids mit 1:3-Sätzen unterlagen. Oldenburg erspielte sich durch zwei Einzel-Erfolge im Oberen Paarkreuz eine 3:1-Führung, doch Gerrit van Schwartzenberg und Simon Davids glichen im Unteren Paarkreuz zum 3:3 aus. Nils Andersson unterlag auch im zweiten Einzel gegen den starken Armschat, doch Falko Schmidt und Gerrit van Schwartzenberg brachten die Emder mit ihren knappen Fünf-Satz-Erfolgen erstmals mit 5:4 in Front. Danach war die Gegenwehr der Oldenburger gebrochen: Davids und Andersson punkteten deutlich mit jeweils 3:0-Sätzen. Den Schlusspunkt setzte van Schwartzenberg mit seinem dritten Einzelsieg über die Nr.1 des Gastgebers.
Borssum: Nils Andersson (1), Falko Schmidt (1), Gerrit van Schwartzenberg (3), Simon Davids (2). Andersson/Schmidt (1), van Schwartzenberg/Davids.

BW Borssum – Oldenburger TB  8:3
Diesmal gewannen van Schwartzenberg/Davids ihr Doppel sicher mit 3:0-Sätzen, während Andersson/Schmidt in fünf knappen Sätzen ihre erste Saison-Niederlage hinnehmen mussten. In den vier Einzeln des Oberen Paarkreuzes lieferten sich die Spieler technisch starke Duelle, die Partien waren hart umkämpft und fast jeder Satz wurde erst in der Verlängerung entschieden. Letztendlich setzte sich Nils Andersson nach Abwehr mehrerer Matchbälle knapp mit 3:2- und 3:1-Sätzen durch, während Falko Schmidt beide Male in fünf engen Sätzen unterlag. Spielentscheidend war die Überlegenheit des Unteren Paarkreuzes der Emder, wo Gerrit van Schwartzenberg und Simon Davids in allen vier Einzeln als Sieger vom Tisch gingen. Van Schwartzenberg krönte seine starke Leistung mit einem 3:0-Erfolg über den Spitzenspieler der Gäste.
Borssum: Nils Andersson (2), Falko Schmidt, Gerrit van Schwartzenberg (3), Simon Davids (2). Andersson/Schmidt, van Schwartzenberg/Davids (1).


News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 11.12.2018 09:43:30
Mo 03.12.2018 18:49:57
Di 27.11.2018 16:44:45
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung