Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 27.04.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

1. Jugend bleibt mit 3 Siegen auf Meisterschaftskurs

Mi 10.03.2010 01:04:31

Die 1.Jugend trat in der abgelaufenen Woche gleich zu drei Auswärtspunktspielen an die Tische. Mit nun 30:0-Punkten stehen sie kurz vor der Meisterschaft in der Bezirksklasse und damit dem direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga.

Jungen Bezirksklasse 

Eintracht Nüttermoor – BW Borssum 4:8

Das Spiel beim Tabellendritten war erwartungsgemäß eine schwere Aufgabe. Nüttermoor setzte mit Arno Fenske einen Ersatzspieler ein, der zum stärksten Spieler der Gastgeber avancierte.

Im Doppel setzten sich Erdmann/Stalke erst nach fünf knappen Sätzen durch, van Schwartzenberg/Andersson waren bei ihrer 1:3-Niederlage chancenlos. Mit zwei sicheren Einzel-Siegen gegen F.Queder und Rieks zeigte Lars Stalke im Oberen Paarkreuz eine ansprechende Leistung. Jens Erdmann fand hingegen nie zu seinem Spiel und musste beide Einzel klar abgeben. Im Unteren Paarkreuz setzte sich Nils Andersson gegen P.Queder nach 0:2-Satz-Rückstand noch mit 3:2 durch und er gewann auch sein zweites Spiel gegen Fenske mit 3:1-Sätzen. Gerrit van Schwartzenberg musste im Spiel gegen Fenske seine erste Einzel-Niederlage der Saison hinnehmen, gegen P.Queder hielt er sich hingegen schadlos und er bezwang im dritten Einzeldurchgang auch noch die Nr.1 des Gastgebers, F.Queder. Weil sich zeitgleich Jens Erdmann im dritten Einzel in die Siegerliste eintrug, war der 8:4-Erfolg der Blau-Weißen perfekt.

BWB: Jens Erdmann (1), Lars Stalke (2), Gerrit van Schwartzenberg (2), Nils Andersson (2). Erdmann/Stalke (1), van Schwartzenberg/Andersson.

 

TSV Riepe – BW Borssum 1:8

Einen erwartet sicheren Sieg gab es beim Tabellensiebten. Das Doppel Erdmann/Stalke sowie Jens Erdmann in seinem Einzel gegen Müller setzten sich in fünf knappen Sätzen durch. Für den Ehrenpunkt für Riepe sorgte Hallwaß in seinem Einzel gegen Nils Andersson. Alle anderen Spiele gingen ungefährdet an die Emder Gäste.

BWB: Jens Erdmann (2), Lars Stalke (2), Gerrit van Schwartzenberg (2), Nils Andersson. Erdmann/Stalke (1), van Schwartzenberg/Andersson (1).

 

SV Nortmoor – BW Borssum 1:8

Dieser Sieg beim Tabellenvierten kam vor allem in dieser Höhe sehr überraschend. Das Doppel Erdmann/Stalke unterlag unglücklich mit 17:19 im Entscheidungssatz, doch dies sollte der einzige Punktgewinn des Gastgebers bleiben. Am Nachbartisch setzten sich van Schwartzenberg/Andersson knapp mit 3:1-Sätzen durch. Nortmoor stellt mit dem Landeskaderspieler Mattes van Ophuysen den stärksten Spieler der Liga – er wies bis dato makellos 28:0-Einzel auf. Doch an diesem Tag spielten Jens Erdmann und Lars Stalke sehr stark auf, sie gewannen sowohl gegen van Ophuysen als auch gegen Jürgens deutlich mit 3:0. Im Unteren Paarkreuz hatte Nils Andersson erhebliche Mühe in seinem Einzel gegen Pleis, am Ende setzte sich der Emder mit 3:2-Sätzen durch. Gerrit van Schwartzenberg sorgte zunächst gegen Cirksena (3:1) und später gegen Pleis (3:0) für den Endstand.

BWB: Jens Erdmann (2), Lars Stalke (2), Gerrit van Schwartzenberg (2), Nils Andersson (1). Erdmann/Stalke, van Schwartzenberg/Andersson (1).


News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 23.04.2018 12:08:22
Mo 09.04.2018 11:39:30
Mo 26.03.2018 12:42:45
Mo 26.03.2018 11:23:10
Mo 19.03.2018 21:46:17
Mo 19.03.2018 21:38:49
Mo 19.03.2018 12:23:51
Di 13.03.2018 18:21:23
Mo 05.03.2018 16:43:25
Fr 02.03.2018 09:32:30
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung