Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 24.07.2019

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Die 1. Schüler holt 2:2 Punkte!

Di 19.02.2019 12:22:46

Ein Bericht von Fritz : Bezirksliga Schüler

Borssum's Schüler unter Wert geschlagen!

 

MTV Jever - B-W Borssum 7:3

Beim Tabellendritten in Jever mussten die Borssumer noch Lehrgeld zahlen, denn es war mehr drin. Schon beide Doppel gingen an die Gastgeber, wobei das Blau-Weisse Spitzendoppel Barut/Singh bei ihrer Niederlage enttäuschten. In den Einzeln war Borssum's Efe Barut der beste Spieler, welcher beide Spitzenspiele gewinnen konnte. Parmjot Singh als Nr. 2 verlor im fünften Satz gegen Krause, obwohl er schon zwei Matchbälle hatte. Das andere Einzel konnte er dann siegreich gestalten. Pech entwickelte Juksel Kalici, welcher, trotz guten Spiel's, beide Einzel im Entscheidungssatz abgeben musste. Borssum's Nr. 4 Abdija Alioska konnte zwar keinen Erfolg verbuchen, enttäuschte aber keineswegs, denn in der Bezirksliga hängen die Trauben nun mal höher. Letztendlich ein verdienter Jeveraner 7:3 Erfolg, welche die ausgeglichenere Mannschaft stellten.

Jever: Inden, Krause (1), Roos (2), Fries (2).

Borssum: Barut (2), P. Singh (1), Kalici, Alioska.

Doppel: 2:0

Borssum nahm erfolgreich Revanche!

 

B-W Borssum - VfL Stenum 7:3

In der Hinrunde hatten die Borssumer in Stenum noch verloren, diesmal konnten sie an heimischen Tischen die Begegnung für sich entscheiden. Nach erfolgreichem Doppel durch Barut/Singh über Munderloh/Muthorst, konnten die Gastgeber auch die nächsten drei Einzel gewinnen und eine 4:0 Führung heraus spielen, ehe den Gästen der erste Spielgewinn gelang. Bester Spieler der Partie insgesamt war wieder einmal Efe Barut, welcher alle drei Einzel für sich entscheiden konnte. Borssum's Nr. 2 Parmjot Singh stand ihm mit zwei gewonnenen Spielen nicht viel nach. Für den siebten Zähler der Gastgeber sorgte Juksel Kalici. Auf Stenumer Seite konnten alle drei Spieler jeweils ein Einzel gewinnen. Durch diesen doppelten Punktgewinn haben die Blau-Weissen auch in der Tabelle an Stenum vorbei ziehen können und belegen jetzt den fünften Tabellenplatz.

Borssum: Barut (3), P. Singh (2), Kalici (1), H. Ali.

Stenum: Munderloh (1), Muthorst (1), Moorschlatt (1).

Doppel: 1:0


News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 08.04.2019 12:18:22
Mo 11.03.2019 11:15:02
Mo 04.03.2019 11:44:17
Mo 25.02.2019 11:19:01
Di 19.02.2019 12:22:46
Mo 11.02.2019 16:07:04
Sa 09.02.2019 10:47:11
Di 29.01.2019 10:20:52
Mo 21.01.2019 17:49:23
Mo 14.01.2019 11:34:44
oben
© 2002-2019 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung