Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 13.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

3. Damen geht mit Sieg und Niederlage aus dem Wochenende

So 29.02.2004 15:09:43
Damen Bezirksklasse West:
SC 04 Leer II - BW Borssum III 7 : 3

Keine Chancen hatte das Team von BW Borssum gegen den SC 04 Leer II. Schon beide Anfangsdoppel gewann Leer. Das Doppel Dankhoff/Schmidt verlor in 1:3 Sätzen gegen Janssen/Nolting. Kämpferisch zeigte sich das Doppel Christians/Docter. Mit den Sätzen 11:7, 9:11, 8:11, 11:9 und 12:10 mussten sie sich im 5. Satz geschlagen geben. Käthe Christians kam gegen Janssen nur zu einem Satzgewinn. Als Sandra Dankhoff gegen Nithammer und Alida Docter gegen Krieger verloren, waren die Gastgeber schon mit 5:0 in Führung gegangen. Den ersten Punkt für Borssum gewann Anka Schmidt gegen Nolting im 5. Satz. Auch Sandra Dankhoff gewann ihr Spiel gegen Janssen. Käthe Christians verlor in drei Sätzen gegen Nithammer. Ihr zweites Einzel gewann Anka Schmidt in 3:1 Sätzen gegen Krieger. Mit dem letzten Einzel von Alida Docter gegen Nolting gewann der SC 04 Leer II das Spiel mit 7:3 Punkten.
Borssum III: Dankhoff (1), Christians, Schmidt (2), Docter; Dankhoff/Schmidt, Christians/Docter


Damen Bezirksklasse West:
BW Borssum III – SF Larrelt 7 : 5

Die 3. Damen klebt zwar am letzten Tabellenplatz, doch in dem Lokalduell gegen Larrelt konnten noch einmal ein Sieg eingefahren werden. Schon beide Doppel von Christians/Docter gegen Rinne/Neuß und Dankhoff/Schmidt gegen Frericks/Oonk wurden gewonnen und ein Grundstein für den Sieg gelegt. Das erste Einzel gewann Sandra Dankhoff gegen Anneliese Frericks kämpferisch im 5. Satz. Käthe Christians verlor gegen Sabine Rinne in drei Sätzen. Doch durch Siege von Anka Schmidt gegen Elisabeth Neuß und Alida Docter gegen Anke Oonk kam Borssum mit 5:1 in Führung. Sandra Dankhoff verlor gegen Sabine Rinne in drei Sätzen. Käthe Christians kam gegen Frericks in den sehr knappen Sätzen (10:12, 8:11, 11:9, 5:11) nicht zum Sieg. Leider verlor Anka Schmidt gegen Anke Oonk im 5. Satz, denn mit dem Sieg von Alida Docter gegen Elisabeth Neuß wäre der Sieg schon fast perfekt gewesen. Doch nun sollten beim Spielstand 6:4 Schlussdoppel die Entscheidung bringen. Das erste Doppel von Dankhoff/Schmidt verlor gegen Rinne/Neuß. Doch das Doppel Christians/Docter gewann zum zweiten Mal souverän in 3:1 Sätzen gegen Frericks/Oonk und stellte den Sieg zum 7:5 her.
Borssum III: Dankhoff (1), Christians, Schmidt (1), Docter (2); Dankhoff/Schmidt (1), Christians/Docter/ (2)
SF Larrelt: Rinne (2), Frericks (1), Oonk (1), Neuß; Frericks/Oonk, Rinne/Neuß (1)

News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
Mo 15.10.2018 11:06:18
Di 09.10.2018 19:33:12
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung