Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 03.03.2014:
Sieg und Niederlage für 2. Damen
Niederlage in Warsingsfehn; Sieg gegen Rajen 2
Ein Bericht von Alida:

SV Warsingsfehn - 2. Damen 8 : 1


Das Ergebnis spiegelt nicht den knappen Sieg der Gastgeber wider. Den Ehrenpunkt für Borssum erspielte Alida Docter gegen Waltraud Boden in drei Sätzen. Schon die Anfangsdoppel waren hart umkämpft. Das Doppel Christians/Schmidt unterlag gegen Buß/Fust mit den Sätzen 8:11, 9:11, 11:8, 11:5, 10:12. Ebenso knapp war das Doppel Willms/Docter gegen Jandric/Boden mit den Sätzen 11:9, 9:11, 11:5, 10:12, 10:12. Die nächste Niederlage in einem Fünf-Satz-Spiel hatte Käthe Christians gegen Traute Buß. Mit den knappen Sätzen 7:11, 10:12, 9:11 unterlag Kerstin Willms gegen Michaela Jandric. Den ersten und einzigen Punkt gewinnt Alida Docter gegen Waltraud Boden mit den Sätzen 15:13, 11:9, 11:6. Gegen Eta Fust gewann Anka Schmidt nur einen Satz und muss sich im 4. Satz mit 5:11 geschlagen geben. Wieder ein hart umkämpftes Spiel gewannen die Gastgeber. Kerstin Willms verlor im 5. Satz gegen Traute Buß. Ebenso erging es Käthe Christians gegen Michaela Jandric, sie verlor knapp mit 11:13. Im letzten Einzel unterlag Anka Schmidt gegen Waltraud Boden in drei Sätzen.

2. Damen: Willms, Christians, Schmidt, Docter (1);
Christians/Schmidt, Willms/Docter


2. Damen - VfB Rajen II 8 : 5

Wieder hatte das Team der 2. Damen an diesem Tag eine Schwäche in den Doppeln. Die Gäste siegten durch Fahrenholz/K.Schmidt gegen Willms/Docter mit den Sätzen 11:5, 7:11, 11:7, 11.8. Mit den Sätzen 9:11, 8:11, 10:12 unterlagen Christians/Schmidt gegen G.Schmidt/Salwasser. Die ersten Einzel gewannen dann zum Ausgleich Kerstin Willms gegen Gunda Schmidt in drei Sätzen und Käthe Christians gegen Gaby Fahrenholz in 3:1 Sätzen. Ebenfalls in 3:1 Sätzen gewann Anka Schmidt gegen Kira Schmidt. Mit den Sätzen 11:6, 10:12, 8:11, 11:8, 7:11 unterlag Alida Docter knapp gegen Natali Salwasser. Jetzt kam Borssum auf 6:3 wieder heran durch Siege von Kerstin Willms gegen Gaby Fahrnholz und Käthe Christians gegen Gunda Schmidt jeweils in 3:1 Sätzen. Anka Schmidt gewann zum 6:3 gegen Natali Salwasser. Wieder unterlag Alida Docter im 5. Satz gegen Kira Schmidt. Anka Schmidt spielte ein starkes Spiel und konnte gegen Gaby Fahrenholz im 5. Satz das 7:4 retten. Leider unterlag Kerstin Willms in drei Sätzen (10:12, 10:12, 5:12) gegen Natali Salwasser. Alida Docter hatte bereits zwei Sätze gegen Gunda Schmidt gewonnen, als das zuerst zählende Einzel von Käthe Christians gegen die Tochter Kira Schmidt im 5. Satz (11:6) mit einem Sieg für Borssum zum 8:5 endete.

2. Damen: Willms (2), Christians (3), Schmidt (3), Docter;
Willms/Docter, Christians/Schmidt


Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung