Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 10.12.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 17.02.2015:
Die 2. Herren setzt sich mit zwei Siegen in's gesicherte Mittelfeld ab.
Abstiegsgefahr ist wohl kein Thema mehr.
Ein Bericht von Fritz:

1. Bezirksklasse Herren

B-W Borssum 2  - SV Nortmoor 9:4

Im Duell der Tabellennachbarn kam unsere Reserve zu einem in dieser Höhe nicht erwarteten Sieg über die Nortmoorer. Die Gastgeber, erstmalig mit Lars Koenigs angetreten, gingen nach den Doppeln mit 2:1 in Front. Die erste Einzelrunde brachte zwei knappe Fünfsatzniederlagen im oberen Paarkreuz von Jan Koch und Lars Koenigs (hatte im 4. Satz schon zwei Matchbälle), doch Boris van Hoorn, Thomas Schlenker und Fritz Koenigs brachten mit ihren Erfolgen eine 5:3 Führung. Thomas Finger vergab leider zwei Matchbälle gegen van Ophuysen im 4. Satz, bevor der Nortmoorer dann im Fünften gewann, Spielstand 5:4. Im zweiten Einzeldurchgang nahmen Jan  und Lars dann Revanche, als sie die Brüder Dennis und Markus Schulte in hochklassigen Partien bezwangen. Unsere an diesem Tage überragende Mitte, Boris und Thomas, machten dann mit ihren weiteren Erfolgen über Bruns und van Mark alles klar zum 9:4 Endstand für Blau-Weiss. Durch diesen doppelten Punktgewinn haben wir uns endgültig im Tabellenmittelfeld festgesetzt und haben mit dem Abstiegskampf wohl nichts mehr zu tun.

Borssum: Koch (1), L. Koenigs (1), Schlenker (2), van Hoorn (2), Koenigs (1), Finger.
Nortmoor: D. Schulte (1), M. Schulte (1), Bruns, van Mark, van Ophuysen (1), Tammen.
Doppel: 2:1

BSV Kickers Emden 3 - B-W Borssum 2    2:9

Beim Tabellenletzten, welcher mit zweifachem Ersatz antrat, kam unsere Zweite im Lokalderby zu einem ungefährdeten Auswärtssieg. Das Gastgeberdoppel Koch/Scheibert konnte gewinnen und einen Einzelsieg steuerte Schönfuß mit einem 3:1 über Thomas Schlenker bei. Ansonsten gingen alle weiteren Einzel mehr oder weniger deutlich an die Gäste aus Borssum, welche somit ihrer Favoritenrolle gerecht wurden.

Kickers: Groeneveld, de Vries, Roth, Schönfuß (1), Koch, Scheibert.
Borssum: Koch (2), Wahrenberg (2), Schlenker, van Hoorn (1), Fr. Koenigs (1), Finger (1).
Doppel: 1:2

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Do 06.12.2018
Mo 03.12.2018
Mo 03.12.2018
Mo 03.12.2018
Fr 30.11.2018
Mo 26.11.2018
Mo 26.11.2018
Mo 19.11.2018
Mo 19.11.2018
Sa 17.11.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung