Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 23.07.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

So 20.11.2016:
Unsere 2. Damen holt 4 wichtige Punkte in Elsfleth!
Doppelspieltag war anstrengend, hat sich aber gelohnt.


Das Team freut sich über vier gewonnene Punkte in Elsfleth!

Ein Bericht von Fritz: Bezirksoberliga Damen.

Elsflether TB 2 - B-W Borssum 2 2:8

Eine guten Start legte unser Team beim Doppelspieltag in Elsfleth hin, als sie gleich beide Eingangsdoppel gegen die dortige Reserve für sich entscheiden konnten. Das Doppel Garen/I. Docter erwies sich hier als nervenstark, als sie ihr Spiel mit 13:11 im Entscheidungssatz gewinnen konnten. Die Geschwister Alicia und Daria Finger machten es da etwas deutlicher, welche beim 3:0 keine Probleme hatten. In den Einzeln legten die Blau-Weißen dann los wie die Feuerwehr, als Alicia Finger zweimal, Herma Garen, Daria Finger und Inka Docter mit ziemlich klaren Erfolgen das Ergebnis auf 7:0 aus Borssumer Sicht schraubten, wo die Gastgeberinnen wohl nicht mit gerechnet hatten. Elsfleth kämpfte aber und konnte anschliessend zwei Siege zum 2:7 für sich verbuchen. Der jungen Borssumerin Daria Finger war es dann vorbehalten, mit einem knappen Fünfsatzsieg über Meyer den 8:2 Endstand für die Blau-Weiß zu sichern. Ein wichtiger doppelter Punktgewinn für unsere Mannschaft.

Elsfleth: Meißner, Beer (1), Peuker (1), Meyer.
Borssum: A. Finger (2), Garen (1), I. Docter (1), D. Finger (2).
Doppel.: 0:2

Elsflether TB 3 - B-W Borssum 2 5:8

Im zweiten Spiel des Tages hatten die Borssumerinnen gegen die 3. Mannschaft der Gastgeberinnen doch mehr zu kämpfen als im Spiel Eins gegen die Reserve. Die Doppel gingen ausgeglichen 1:1 aus, wo die Geschwister Finger knapp im fünften Satz unterlagen, Garen/I. Docter aber siegreich blieben. In den Einzeln war es bis zum Spielstand von 3:4 aus Elsflether Sicht eine enge Partie. Dann aber konnten in der Reihenfolge Garen (3:0 über Radu), Inka Docter 3:1 gegen Mondrucek und Daria Finger (3:0 über Pinar) eine Borssumer 7:3-Führung heraus spielen, womit eine Vorentscheidung gefallen war. Elsfleth verkürzte zwar noch einmal auf 5:7, doch wieder war es Daria Finger, welche mit ihrem 3:1 über Radu den Siegpunkt zum 8:5 für Borssum erzielte. Für die Blau-Weißen war es ein gelungener Doppelspieltag, denn mit 4:0 Punkten die Heimreise von der Weser nach Emden anzutreten, damit konnte man im Vorfeld nicht unbedingt rechnen. Erfreulich auch insofern, dass alle Spielerinnen mit Erfolgen daran beteiligt waren. Jetzt sieht es im Kampf um den Klassenerhalt schon wesentlich besser aus.

Elsfleth: Gnandi (2), Radu, Mudroncek (2), Pinar.
Borssum: A. Finger (1), Garen (2), I. Docter (2), D. Finger (2).
Doppel.: 1:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Do 21.06.2018
Do 14.06.2018
Di 12.06.2018
Do 07.06.2018
Di 15.05.2018
Mo 07.05.2018
Do 26.04.2018
Mi 18.04.2018
Mo 16.04.2018
Mi 11.04.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung