Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 23.07.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mi 26.04.2017:
Nils Gottschlich überraschte mit Rang 7!
Beim BEZIRKSENTSCHEID 2017 DER MINIS in Strackholt.
Ein Bericht von Ralf:

Nachdem der Ortsentscheid der Minimeisterschaften in Borssum auch gleichzeitig als Kreisentscheid gewertet wurde (leider hatte kein anderer Verein in Emden als Ausrichter zur Verfügung gestanden), konnte Nils Gottschlich auf Bezirksebene weiter Turniererfahrungen sammeln. 35 Jungen in der Altersklasse 2008 und jünger hatten gemeldet.
Am Sonntag, den 23.04.2017 ging es dann ab nach Strackholt zum Bezirksentscheid. Wiedereinmal hervorragend organisiert, hatten die Strackholter das Turnier jederzeit im Griff. Wir waren gespannt, ob sich das Training auszahlt und hofften auf ein paar spannende Spiele. In seiner 4er-Gruppe gewann Nils souverän seine beiden ersten Spiele gegen Tammo Dames (3:0 / Leer) und gegen Chris Leiner (3:1 / Friesland). Im entscheidenden Spiel um den Gruppensieg musste Nils dann gegen Mats Riemann (Osnabrück-Land) an den Tisch. Die ersten beiden Sätze gingen mehr oder weniger deutlich an Mats, so dass wir uns schon mit Platz 2 in der Gruppe abgefunden hatten. Nils aber kämpfte sich mit unermüdlichem Einsatz ins Spiel und gewann Satz 3 mit 11:8. Im 4. Satz sah alles nach einer Entscheidung für den Gegner aus. Nils lag schnell mit 2:6 zurück und haderte auch schon ein bischen mit den Aufschlägen des Gegners. Etwas überraschend jedoch berappelte er sich dann doch und gewann diesen Satz noch mit 14:12. Im fünften und entscheidenden Satz ging es dann hin und her. Nils gewann tatsächlich 12:10 und der Gruppensieg war perfekt. Das war eigentlich schon weit mehr, als im Vorfeld erhofft. Ohne lange Pause ging es dann gleich in die Hauptrunde. Hier wartete Symen Köster (Wesermarsch). Ohne langes hin und her gewann Nils deutlich mit 3:0. In Runde 2 ließ dann ein bischen die Konzentration nach und gegen Jakob Rösner (Vechta) gab es eine 0:3 Niederlage. Es folgten dann aber noch die Platzierungsspiele für die Plätze 5-8. Hier musste Nils eine etwas unnötige Niederlage gegen Tammo Landmann (Aurich) einstecken. Im letzten Spiel des Tages schlug er dann aber noch mal zu und gewann souverän mit 3:0 gegen Luca Pille (Vechta). Das bedeutete dann einen hervorragenden 7. Platz (von 35 Teilnehmern). Eine enorme Steigerung zum letzten Jahr, als in der Trostrunde schnell Schluss war… das Training hat sich ausgezahlt. Weiter so…

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Do 21.06.2018
Do 14.06.2018
Di 12.06.2018
Do 07.06.2018
Di 15.05.2018
Mo 07.05.2018
Do 26.04.2018
Mi 18.04.2018
Mo 16.04.2018
Mi 11.04.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung