Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 14.01.2013:
Wieder reines Borssumer Endspiel in der Schüler-C-Klasse in Strackholt.
Bente Siemers und Jos Jakobs standen sich wieder im Finale gegenüber!


Bente und Jos im Finale und auf dem Siegerpodest ganz oben

Beim zweiten Grand-Prix-Turnier in Strackholt war unser Verein mit 11 Nachwuchsspielern am Start.

Ein Bericht von Fritz:

In der Schüler-C-Klasse (Jahrgang 2002 und jünger) erreichten Jos Jakobs und Bente Siemers ungeschlagen als Gruppenerste die Hauptrunde. Auch hier zeigten sie eine tolle Leistung und spielten sich beide bis ins Finale durch, Jos sogar ohne Satzverlust. Bis zum Halbfinale schaffte dies auch Bente, wo er auf den starken Bezirkskaderspieler Nick Janssen (Remels) traf. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, welches Bente, mit klug eingesetzter Rh-Noppe und nachfolgendem Vh-Schuß, dann aber in 3:1-Sätzen für sich entscheiden konnte. Somit gab es, wie schon in Holtriem beim ersten Grand-Prix, die Endspielpaarung Jos gegen Bente. Konnte in Holtriem Jos noch knapp in fünf Sätzen das Freundeduell für sich entscheiden, so drehte Bente diesmal den Spieß um. Bente liess Jos überhaupt nicht in's Spiel kommen, agierte mit seiner Vorhand sehr druckvoll und konnte die Partie deutlich in 3:0-Sätzen für sich entscheiden. Eine tolle Leistung der beiden Borssumer, die damit auch zu den Favoriten auf den Sieg in der Gesamtwertung zählen dürften, denn beide führen jetzt mit gleicher Punktzahl die Grand-Prix-Wertung an. Das wird in den noch zwei ausstehenden Turnieren noch spannend werden.
Rene Kruse konnte sich bei den Jungen B gut in Szene setzen, als er souverän sich bis zum Halbfinale durchsetzte. Hier war dann Endstation, aber der erreichte 3. Platz läßt für die Zukunft hoffen. Die weiteren Borssumer Teilnehmer waren Linda Baumann, Rena Oldendorf, Jennifer Weets, Lea Rolle, Till Jakobs, Aaron Erdwiens, Erika Michels und Patrik Weets, welche zum Teil die Runde der letzten Acht erreichen konnten, bevor sie dem Gegner gratulieren mussten.

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung