Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 13.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 28.01.2011:
1. Damen gelang Sieg gegen 2. Damen
Bezirksoberliga Nord Damen
2. Damen – 1. Damen: 5:8

Am vergangenen Wochenende kam es zum vereinsinternen Duell in der Tischtennis Bezirksoberliga Nord. In ihrem ersten Spiel in der Rückrunde behielt die 1. Damen gegen die 2. Damen, für die es schon das vierte Spiel war, mit 5:8 die Oberhand.  [Der entsprechende Bericht aus Sicht der 2. Damen findet sich hier ;-)]

Da Britta Haseborg verletzungsbedingt ihre Spiele kampflos abgeben musste, konnte nur ein Doppel gespielt werden – das andere wurde von der 2. Damen direkt gewonnen. Im somit einzigen Doppel konnten Docter/Detmers gegen Biskup-Tönjes/Schlenker mit 3:0 gewinnen.
Auch im oberen Paarkreuz konnte immer nur ein Einzel pro Runde gespielt werden, die eigentlichen Einzel von Haseborg waren Siege für die 2. Damen. Zunächst musste Tina Docter gegen Herma Garen antreten, wobei Docter mit 3:0 gewann. Trotz einer 2:0-Führung musste sich Katrin Detmers gegen Daniela Biskup-Tönjes noch geschlagen geben. Anders sah es beim Geschwisterduell aus, das Sandra Gottschlich deutlich mit 3:0 gegen Kerstin Schlenker gewann.

In der zweiten Einzelrunde wurde das Spitzenduell seinem Namen gerecht, als Tina Docter und Lilly Koenigs fünf hart umkämpfte Sätze spielten. Letztendlich bezwang Docter aber Koenigs.
Danach konnte Gottschlich erneut nach drei Sätzen gewinnen, als sie gegen Biskup-Tönjes antrat.
Auch Detmers gelang ein Sieg – allerdings sehr viel enger mit einem 3:2 gegen Schlenker.
Beim 4:6-Zwischenstand aus Sicht der 2. Damen kam es nun zur dritten Einzelrunde.
Zuerst gewann Docter mit 3:1 gegen Biskup-Tönjes. Gottschlich hingegen verlor mit 3:1 gegen Koenigs. Doch Detmers sicherte das 8:5 für die 1. Damen mit ihrem 3:0-Sieg gegen Garen.

Somit gelang der 1. Damen ein guter Auftaktsieg in die Rückrunde, während die 2. Damen leider weiterkämpfen muss, um von den Abstiegsrängen Abstand zu gewinnen.

2. Damen: Garen (1), Koenigs (2), Biskup-Tönjes (1), Schlenker
1. Damen: Docter (3), Haseborg, Gottschlich (2), Detmers (2)
Doppel: 1:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung